Logo 07 verkleinertLogo 07 verkleinert Willkommen auf der Offiziellen Homepage vonLogoTír Saor Bild winzig
Folk And Fun

 Die Folkband, deren Name auch ihr Programm ist!   Wir wollen feiern und mit unserer Musik Freude bringen

Review 2016

LOGO_RAWJAM_neu_klein_5002 RAWJAM

Schildwinzig web
Celtic Rock Music

Hier findet Ihr kleine Eindrücke von unseren Konzerten im Jahr 2016
Herzlichen Dank für die schönen Bilder an:
Marita Rauchberger, Marlies Brangenberg, Alena Sprenger, Michelle Dahmen,
Cinja Thiesmeyer, Ulrike Lindner, Kornelia Fahl, Ute Jost, Ralf König, Bernd Bünger
und Charles Lessenich!

 

Freitag 23. Dezember 2016
TÍR SAOR in Bad Münstereifel
Abschlusskonzert des Weihnachtsmarktes
Eiskalt rauschte der Wind über die Orchheimer Straße zum
Sankt Michael Gymnasium. Direkt vor dem Tor zum Innenhof
des Gymnasiums feierten die Menschen, gemeinsam mit
TÍR SAOR des letzten Tag des Weihnachtsmarktes. Besonders
schön fanden wir, das aus über der Hälfte der 11 Gemeinden
Münstereifels Fans angereist kamen um mit uns die letzten
Stunden des Weihnachtsmarktes zu feiern. Natürlich heizten sich
die schunkelnden und klatschenden Besucher auch mit dem ein
oder anderem Glühwein auf. Auch wenn hin und wieder einige
schwer bewaffnete Polizisten zu unserer Sicherheit zwischen
den Fans patrouillierten, war es ein wunderschöner
Weihnachtlicher Nachmittag und Abend. Wie schon auf allen
anderen Konzerten war das Publikum von TÍR SAOR ganz
große Klasse.
Euch allen wünschen wir ein friedvolles Weihnachtsfest.

BAM Weihnachtsmarkt_2016_5
BAM Weihnachtsmarkt_2016_2
BAM Weihnachtsmarkt_2016_1

 

Freitag 09. Dezember und Samstag 10. Dezember 2016
TÍR SAOR im Saarland
Irish Pub’s in Neuenkirchen und Homburg
Eigentlich sollten wir die Lesung von Peter Splitt musikalisch
begleiten. Da Das Saarland hat ein aufregendes Nachtleben,
von dem wir eine kleine aber aufregend schöne Kostprobe
bekommen haben. Auch wenn die Konzerte erst ab
21:30 Uhr begonnen haben, waren die Pubs bis zum
Bersten und bis tief in die Nacht, mit einem sehr munteren
Publikum gefüllt. Eine tolle Überraschung waren die vielen
bekannten Gesichter, die wir von anderen TÍR SAOR-
Konzerten in weiter Entfernung bereits kannten. Diesen
treuen Fans und all den netten Pub-Besuchern, die mit uns
bis in die Nacht gefeiert haben, möchten wir für die
fantastische Unterstützung bei den Konzerten danken.
Wir freuen uns auf‘s nächste Mal im schönen Saarland.

Dublin Neuenkirchen_Homburg_3
Dublin Neuenkirchen_Homburg_2
Dublin Neuenkirchen_Homburg_1
Dublin Neuenkirchen_Homburg_4
Dublin Neuenkirchen_Homburg_5

 

Sonntag 04. Dezember 2016
TÍR SAOR im Bistro Ahle Eck
Bad Hönningen am Rhein
Eigentlich sollten wir die Lesung von Peter Splitt musikalisch
begleiten. Da der Krimiautor aber aus persönlichen Gründen
seinen Termin absagen musste, haben uns die netten Wirtsleute
Beate und Bernd Ahlemeier spontan zu einem Konzert
eingeladen. Dieser fantastische Sonntagnachmittag hat uns
wieder einmal gezeigt, dass die Menschen am Rhein
unglaublich gastfreundlich und echte Fans schottischer und
irischer Musik sind.
Spätestens am 03. Juni 2017 werden wir wieder in
Bad Hönningen sein. Dieses Mal bei Pfingstspectaculum,
dessen Ruf weit über die Rheinufer hinaus Aufsehen erregt.

Bad Hoenningen_2016_1
Bad Hoenningen_2016_2
Bad Hoenningen_2016_3
Bad Hoenningen_2016_5
Bad Hoenningen_2016_4

 

Samstag 03. Dezember 2016
TÍR SAOR in ROCK
Vorstellung der neuen Kilts im
Heisterbacher Tor zu Bad Münstereifel
Ein Abend mit wahnsinnig humorvollen Gästen. Dass es ein
besonderes Konzert wird, wussten wir ja schon, aber was
das geile Publikum und die fantastischen
Gastgeber Jeannette und Bernd daraus gemacht haben,
kann man nur glauben, wenn man wirklich dabei war.
Die Bilder, die von Charles Lessenich stammen, geben
einen kleinen Eindruck von dem unglaublich schönen Abend.

Danke an Euch ALLE!

Kilt im Tor_1

Kilt in Tor_2Kilt in Tor_3

Kilt in Tor_4
Kilt in Tor_10
Kilt in Tor_6
Kilt in Tor_5
Kilt in Tor_7

Kilt in Tor_8Kilt in Tor_9

Kilt in Tor_11

 

Samstag 26. und Sonntag 27. November 2016
TÍR SAOR auf dem Weihnachtsmarkt:
Burg Reifferscheid und Café Eulenspiegel
Die Wetterfrösche hatten viel Sonne und kühle Temperaturen
angekündigt. Zwar fehlte die Sonne, doch die Atmosphäre auf
der Burg war so wunderschön, dass niemand die Sonne
vermisst hat. Immer wieder haben sich Menschentrauben um
den Standort von TÌR SAOR gebildet. Immer wenn die
Blasmusikkapellen ihre schönen Lieder angestimmt haben,
ging es mit TÍR SAOR im gemütlichen Burgcafé Eulenspiegel
fröhlich weiter. Ein besonders schöner Standort war der große
Weihnachtsbaum, unter dem TÌR SAOR, umringt von Kindern
und ihren Eltern, gemeinsam mit den Kindern vom Nikolaus
beschenkt wurden. Herzlichen Dank an alle, ob klein, oder
schon groß. Ihr habt alle zum weihnachtlich schönen Flair
dieses Marktes beigetragen.
Vielen Dank an Ute Jost, für die schönen Fotos.

Reifferscheid Weihnachtsmarkt_1
Reifferscheid Weihnachtsmarkt_2
Reifferscheid Weihnachtsmarkt_3
Reifferscheid Weihnachtsmarkt_4
Reifferscheid Weihnachtsmarkt_5
Reifferscheid Weihnachtsmarkt_7
Reifferscheid Weihnachtsmarkt_6

 

Samstag 19. November 2016
TÍR SAOR im Lago Beach 
Zülpich - Wassersportsee
Wenige Meter neben uns schlugen die Wellen an den Strand
des Zülpicher Wassersportsees. Geschützt durch die dicken
Glasscheiben des Lago Beach, feierten die Fans von
TÍR SAOR eine weihnachtliche Folkparty, die es in sich
hatte.
Zuvor begeisterten Christian und Andreas die Besucher mit
fantastischen Songs, die sie selbst geschrieben, komponiert
und arrangiert haben. Mit dem Zauber dieser Musik stimmten
die beiden Musiker die Gäste auf einen fantastischen Abend
ein.

 

LagoBeach_2016_4
LagoBeach_2016_3
LagoBeach_2016_5
LagoBeach_2016_1
LagoBeach_2016_2

Für die Begeisterung an diesem Abend, möchten sich Manuel
und Hubert beim Zülpicher Publikum bedanken. Ebenso
möchten wir uns für den warmherzigen Service bedanken,
mit dem das Team des Strandlokals die Gäste des Abends
versorgt hat. “Ihr seit ein tolle Mannschaft!”
Im kommenden Jahr wird das Konzert mit TÍR SAOR noch
weihnachtlicher und obendrein mit Kerzen beleuchtet.
Wir freuen uns jetzt schon auf diesen Abend.

Vielen Dank an Marlies Brangenberg für die schönen Fotos.

LagoBeach_2016_6

 

Freitag 18. November 2016
Folk And Fun im Bitro am Golfplatz 
Bad Münstereifel - Eschweiler
Im Schatten des Astropeilers am Stockert liegt das
fantastische Bistro am Golfplatz. In dem liebevoll
gestalteten Clublokal verwöhnten Manu und Franko nicht
nur die Golfer, sondern alle Gäste mit einem fantastischen
Irish-Stew  und herzlicher Gastlichkeit.
Zum Abschluß der Saison 2016 haben Golfer, Dorfbewohner
und Gäste von außerhalb eine fantastische Irish-Folk-Party
gefeiert und sich für die lange Winterzeit von den netten
Wirtsleuten verabschiedet.
 

Golfplatz2016_1
Golfplatz2016_4
Golfplatz2016_5
Golfplatz2016_8
Golfplatz2016_7

 
Golfplatz2016_2

Golfplatz2016_3
Wir freuen uns schon auf den
kommenden Sommer. Dann
wird es, auf Wunsch der Gäste
einen irischen Abend mit
Folk And Fun auf der grünen
Terrasse des Bistro am Golfplatz
in Bad Münstereiefel Eschweiler
geben.


Herzlichen Dank für die schönen
Bilder an Ralf König

 

Sonntag 13. November 2016
TÍR SAOR mit Peter Splitt im
Spanischen Garten in Linz 
Krimi mit Musik
Mitten im Herzen der historischen Stadt Linz steht der
Spanische Garten mit seinem unglaublich tollen Team und
einem fantastischen Publikum. Viele Leute waren von weit
her angereist, um den Worten von Peter Splitt und der Musik
von TÍR SAOR zu lauschen, was die Menschen aber nicht
davon abhalten konnte, den stimmungsvollen Abend zu genießen.
Bei Kerzenlicht waren die Geschichten von Peter Splitt noch
eindrucksvoller.

Spanischer Garten Splitt_2016_1
Spanischer Garten Splitt_2016_2

Natürlich hat der warme Kerzenschein auch die Lieder von
TÍR SAOR positiv beeinflusst. So haben Publikum und Akteure
einen wunderschönen, mystischen Abend erlebt. Das nächste
Konzert von TÍR SAOR im Spanischen Garten steht auch bereits fest: Auf Wunsch von Publikum und den tollen Team von Familie
Gauer sind wir pünktlich zum acht jährigen Bestehen des
Spanischen Gartens am Mittwoch, 14.Juni 2017 wieder dort.
Wir freuen uns jetzt schon riesig auf diesen Abend!
Vielen Dank an Konny Fahl für die schönen Bilder!

Spanischer Garten Splitt_2016_4
Spanischer Garten Splitt_2016_5

 

Freitag 11. November 2016
TÍR SAOR mit Peter Splitt im
Café Püsch in Monreal / Krimi mit Musik

Das Café Plüsch ist ein kuscheliges, wunderschön eingerichtetes
Lokal mit einem netten Publikum.
Nicht nur das Musizieren hat Spaß gemacht, auch die
Geschichten von Peter Splitt waren spannend, besonders, weil
sie in unserem Heimatstädtchen Bad Münstereifel und am von
unsrem Haus, 300 Meter entfernte Bahnübergang in Arloff
spielen.
Vielen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

 

Café_Plüsch_2016_2
Café_Plüsch_2016_5
Café_Plüsch_2016_4

 

Sonntag 06. November 2016
TÍR SAOR auf dem Martins-Markt
Adenau

Mit Gauklern, Spielleuten und Handelsgesellen haben wir auf
dem Martinsmarkt in Adenau mit unseren Liedern so manchem
Besucher ein Lächeln in das Gesicht gezaubert.
Direkt gegenüber hat uns Heidenlärm mit wunderbarer
Heidenmusik aus Marktpfeifen unterhalten und wenige Schritte
weiter hat Casper der Gaukler nicht nur die Kinderaugen zum
Leuchten gebracht. Alles wohlgeleitet von Patrick dem Herold
des Marktes. Wunderschön war es, so viele bekannte Gesichter
unter den Marktleuten, aber auch unter den Besuchern zu sehen!
Vielen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

Adenau_2016_3
Adenau_2016_1
Adenau_2016_2
Adenau_2016_4
Adenau_2016_6
Adenau_2016_8
Adenau_2016_7

 

Samstag 05. Dezember 2016
Hubert Jost mit Platz für Neues
Galerie Eifel Kunst / Gemünd

Es war ein gutes Gefühl, dass die Themen von Platz für Neues
nicht nur für Unterhaltung gesorgt haben, sondern auch ein
weinig zur Arbeit von Marita Rauchberger in der Galerie Eifel
-Kunst beigetragen haben.
Für die Unterstützung bei diesem Projekt, möchte ich mich noch
einmal ganz herzlichen bei Marita, Ute, Manuel und Ralf
bedanken. Ganz besonderer Dank geht natürlich an die
Menschen, die mit so viel Begeisterung die Texte, Bilder und
Lieder in ihren Herzen aufgenommen haben. 
Vielen Dank an Ralf König für die schönen Bilder.

Hubert Jost - 004
Hubert Jost - 006
Hubert Jost - 007
Hubert Jost - 013
Hubert Jost - 027

 

Montag 31. Oktober 2016
TÍR SAOR im Finnegan’s Irish Pub
Witten / Halloweenkonzert

DasWow, mit so einem fantastischen Abend haben wir
nicht gerechnet! Ihr wart ein umwerfend gutes Publikum!
Herzlichen Dank an Euch Alle!
Ebenso herzlichen Dank an das tolle Team vom Finnegans. Wir
werden wohl noch sehr lange an die vielen, klebrigen, bunten
und gruseligen "Spinnennetze" denken.
Vielen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

 

Finnegans_Halloween_5
Finnegans_Halloween_2
Finnegans_Halloween_3
Finnegans_Halloween_1
Finnegans_Halloween_4

 

Freitag 21. Oktober 2016
Andy Dunne und Folk And Fun im
Bistro Amadeus / Bad Münstereifel

Das Konzert mit dem sympathischen Musiker aus Cork in Irland,
war ein Abend mit einer sehr außergewöhnlichen Atmosphäre.
Da Andy schon seit vielen Jahren, viele Freunde und Fans in
der Kurstadt hat, waren Publikum und Künstler wie eine große,
eingeschworene Familie. Für Folk And Fun (Petra und Hubert)
war es da eine besondere Ehre, vor dem Auftritt von Andy, die
Gäste auf “Betriebstemperatur” zu bringen. Eine nette Art, mit der Andy und die Band Galleon, der Andy ebenfalls angehört, ihre
Fans immer wieder begeistert, sind die Lieder in deutscher Sprache und in rheinischem Dialekt. Eine Antwort darauf haben FAF nun mit dem von Petra gesungenen “Oro” in Irischer
Sprache (Gälisch) gegeben. Andy selbst, hatte darauf mit einem eigenen Applaus geantwortet und mitgesungen.
Vielen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

Andy2016_4
Andy2016_1
Andy2016_3

 

Samstag 15. Oktober 2016
Tír Saor in der Werther Stube
Bad Münstereifel

Es sollte eigentlich das letzte Konzert von TÍR SAOR in der
Kurstadt für dieses Jahr sein. Ist es aber nicht. Da wir unseren
Fans versprochen haben, ab dem kommenden Jahr nur noch in
Kilts mit einem besonderen Tartan-Muster auf die Bühne zu
gehen, wurden wir vom Torwächter und seinem Weib in ihr
fantastisches Tor eingeladen, um dort unser neues Outfit der
Öffentlichkeit vorzustellen.
Übrigens: “Was Zugaben mit Möpsen zu tun haben, wissen nur
die vielen Leute, die in der Werther Stube dabei waren”.
Euch allen einen herzlichen Dank. Ihr seit ein irre gutes
Publikum.
Vielen Dank an Ralf König für die schönen Bilder.

TS Werther Stube2016_3
TS Werther Stube2016_1
TS Werther Stube2016_4

 

Samstag 08. Oktober 2016
Folk And Fun im
Notenschlüssel / Leverkusen

Das Konzert im Leverkusener Notenschlüssel, war ein weiterer
Gig aus der Reihe: „Was wir schon lange versprochen hatten
und jetzt endlich auch machen“. Deshalb sind wir der Einladung
von Gerhard Zech in den gemütlichen Notenschlüssel mit
Freude gefolgt und haben, gemeinsam mit einem fantastischen Publikum diesen Abend mit irischer Musik gefeiert. Bei allen,
die dabei waren und so toll mitgefeiert haben, möchten wir uns
herzlich bedanken.
Den beiden „Bräutigams“, die sich bald in die Ehe mit ihren
Traumfrauen „trauen“ werden, wünschen wir eine
glückliche Zeit mit ihren neu gegründeten Familien.
Vielen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

FAF_Notenschlüssel2016_1
FAF_Notenschlüssel2016_3
FAF_Notenschlüssel2016_4

 

Freitag 30. September 2016
Folk And Fun im Kupferkessel / Schönau
Schon vor vielen Jahren, hatten wir versprochen, bei
Salman Sugecmec irische Folkmusik zu spielen. Damals war er
noch Wirt des Laguna Grills in Arloff. Heute betreibt Salman
mit seinem tollen Team den Kupferkessel in Schönau.
Jetzt konnten wir endlich unser Wort einlösen.
Für diesen tollen Abend wollen wir uns auch beim fantastischen
Publikum bedanken.
Hier findet Ihr ein paar kleine Eindrücke, die unser Freund und
Fotograf Charles Lessenich mit seiner Camera festgehalten hat.
Vielen dank an Charles Lessenich für die schönen Bilder.

Kupferkessel_1
Kupferkessel_2
Kupferkessel_3
Kupferkessel_5
Kupferkessel_6
Kupferkessel_8
Kupferkessel_7
Kupferkessel_12
Kupferkessel_9
Kupferkessel_15
Kupferkessel_4
Kupferkessel_13
Kupferkessel_11
Kupferkessel_16
Kupferkessel_14

 

Samstag 27. August 2016
Tír Saor im Brunnenhof / Holzheim
Es war wohl einer der heißesten Tage in diesem Jahr.
Dennoch haben sich viele Besucher aus der Umgebung und
Fans von TÍR SAOR, dort zu einer tollen Grill- und Folkparty
zusammengefunden. Dabei war es eine besondere Freude,
weit gereiste Gäste begrüssen zu dürfen. Zum Beispiel
Sonja aus Holland und Eva aus Irland.
Besonders bedanken möchten wir uns für die fantastische
Gastfreundschaft von Familie Prause, die bei ihrem Grillfest
nur allerfeinste Kostbarkeiten angeboten haben.
Ebenfalls geht an großer Dank an Familie Hadjian die mit
schottischer Musik und schottischen Tanz das Fest
bereichert haben.
Vielen dank an Marlies Brangenberg für die schönen Bilder.

Brunnenhof2016_1
Brunnenhof2016_2
Brunnenhof2016_3
Brunnenhof2016_4
Brunnenhof2016_5
Brunnenhof2016_6
Brunnenhof2016_7

 

Sonntag 14. August 2016
Tír Saor in der Rauschen/Bad Münstereifel
Bei einem privaten Fest einer guten Freundin haben wir einen
schönen Tag, mit tollen Gästen, einem guten Haus-Service und
mit einer fantastischen Gastgeberin erleben dürfen.
An diesen schönen Tag werden wir uns noch lange und gern
erinnern!
Vielen Dank an Ulrike Lindner für die schönen Bilder.

Rauschen2016_1

Rauschen2016_5Rauschen2016_6

Rauschen2016_7
Rauschen2016_9
Rauschen2016_8

 

Montag 08. August 2016
Tír Saor beim Sommerfest
in Troisvierges (Luxembourg)

Anlässlich der Kirmes im Luxemburger Städtchen Troisvierges
hat das Serevior Liewensbâum Tìr Saor für die Musikalische
Gestaltung eingeladen.
Wir möchten uns herzlich bei Ine und ihrem Team für die
wunderbare Gastfreundschaft bedanken.
Vielen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

TroisvergesTS_2

 

Sonntag 24. Juli 2016
Tír Saor beim Antikmarkt zum
Kirmesabschluss in Bad Münstereifel

Die Kirmes in der Kurstadt hat für TÍR SAOR eine ganz
besondere Bedeutung. Die Band wurde in der Stadt gegründet und
vorgestellt. Auch viele der treuem Fans stammen von dort.
Das mit dieser Formation das Volksfest in Bad Münstereifel
eröffnet und auch abgeschlossen wurde, ist einfach toll.
Natürlich haben auch die treuen Fans einen großen Anteil an
diesem Erfolg.
Vielen Dank an Cinja Thiesmeyer für die schönen Bilder.

KurkonzertBAM2016_2
KurkonzertBAM2016_13
KurkonzertBAM2016_9

KurkonzertBAM2016_10Cinja und Ute, unsere guten
Geister im Hintergrund sind immer
im Hintergrund für die Konzerte,
aber auch für die Planungen und
technischen Fragen aktiv.

 

Antikmarkt_2016_4Getreu dem Motte:
“Niemand weis, was sie machen,
bis sie aufhören es zu tun”, sind beide
immer im Einsatz für TÍR SAOR und
alle anderen musikalischen Projekte
die wir gemeinsam durchführen.

Antikmarkt2016
Antikmarkt_2016_3

 

Samstag 23. Juli 2016
Tír Saor beim Burgcafé
Eulenspiegel in Hellenthal - Reifferscheid

Das Burgcafé Eulenspiegel liegt direkt an der wunderschönen
Ruine der Burg Reifferscheid.
Da es den gesamten Nachmittag geregnet hat, haben wir zur
Sicherheit innerhalb des Café’s aufgebaut. Die gemütliche
Atmosphäre des schönen Burgcafé’s und die Gastfreundschaft
von Heike Hansen, sowie ihren Gästen hat diesen Nachmittag
zu einem fantastischen Erlebnis werden lassen.
Bedanken möchten wir uns auch bei unseren Fans, die aus
Bad Münstereifel angereist sind und vor allem, bei den Besuchern
aus dem schönen Nachbarland Holland und aus dem südlichen
Bayern.
Vielen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

Eulenpiegel 2016_1
Eulenpiegel 2016_3
Eulenpiegel 2016_2

 

Freitag 15. Juli 2016
Tír Saor beim Fassanstich zur Kirmes
in Bad Münstereifel

Ein ganz besonderer Abend für TÍR SAOR. Da die Band aus
Bad Münstereifel stammt, dort gegründet und vorgestellt
wurde, haben wir uns besonders gefreut, das wir an diesem
schönen Tag für die Besucher der Kirmes und für unsere
Fans in der Kurstadt spielen durften.
Dabei haben wir das handwerkliche Geschick unserer Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian bewundert, mit dem
sie das erste Fass des Festes angeschlagen hat.
Das erste Bier, das sie uns auf die kleine Bühne brachte,
war besonders lecker und ein guter Einstieg für einen
schönen Abend. Auch Manuela (Bild unten) hat viel zum
Gelingen des Abends beigetragen. Sie hat die  Low Wistle
mit Wärme versorgt. So konnte auch der kühle Abendwind
dem Musikinstrument nicht schaden.
Vielen Dank an Charles Lessenich und Jeanette Bünger für die
schönen Bilder.

Kirmes_2016_1
Kirmes_2016_3
Kirmes_2016_5

 

Samstag 25. Juni 2016
Tír Saor beim Anno Pief Spektakulum
zu Udenbreth

Für uns war es eine ganz neue Erfahrung in eine zweitägige
Veranstaltung eingebunden zu sein. Morgens, nachmittags
und abends Konzerte. Dazwischen der farbenprächtige Umzug
mit Spielleuten, Gauklern und Händlern. Besonders schön war
die herzliche Gastfreundschaft der Menschen und der tolle
Umgang der Spielleute, Gaukler, Besucher, Händler und
lagernden Gruppen untereinander.
Ganz besonders möchten wir den
Wikingern aus Bad Münstereifel
für die wunderbare Unterstützung bedanken.
Natülich auch bei den Fotografen Charles Lessenich und Ute Jost.
 

Udenbreth_1
Udenbreth_6
Udenbreth_3
Udenbreth_5
Udenbreth_2

Leider war es das letzte Anno Pief Spektakulum in Udenbreth.
Aber wir dürfen hoffen, das dieses tolle Fest demnächst in
Reifferscheid stattfinden
 

Anno Pief Udenbreth e.V.      -       Anno Pief bei Facebook

Udenbreth_4

 

Scmidtheim 2016_2Freitag 24. Juni 2016
Tír  Saor im
Eifeler Musik
Café Schmidtheim
Herzlichen Dank an Ute Jost für die
schönen Bilder.

Schmidtheim 2016_03Scmidtheim 2016_1

 

Samstag 18. Juni 2016
Folk And Fun bei der
Green Ireland Night in Kall-Rinnen

Die Bürgerhalle in Kall-Rinnen war liebevoll ausgestattet.
Mit alten englischen und irischen Möbeln haben die Mitglieder
des Theatervereins die Halle in ein riesiges gemütliches
Wohnzimmer verwandelt. Angeschlossen waren außerdem eine
Whiskybar und ein original wirkender irischer Pub.

 

GIN_12

GIN_2 Nina-Harfe

Mit mystischen Klängen und selbst komponierten Stücken
hat Nina mit ihrer keltischen Harfe das musikalische
Programm eingeleitet.
Danach haben Claddagh Dubh vom Hermann Josef Kolleg
in Steinfeld die Fans mit klassischer und moderner irischer
Musik begeistert. Echt schottisch wurde es, als die Tänzer von
Scottish Country Dance Rheinbach und ihren
Scottish Pipes Bewegung auf die Bühne brachten.

GIN_14
GIN_17
GIN_5
GIN_6
GIN_8
GIN_11

Ab 22 Uhr war dann die Bühne bis tief in die Nacht fest
in der Hand von Petra, Alessa, Manuel und Hubert mit dem
aktuellen Programm von Folk And Fun.

Der gesamte Abend wurde technisch von
Cinja und Michael betreut.

GIN_15
GIN_3
GIN_9

Wer in die Halle wollte, ging über den roten Teppich
von der Straße vorbei an den bunten Marktständen, wo es
neben den in der Eifel unumgänglichen Fritten auch
Irish Stew, Crêpes, keltischen Schmuck, irische Wollwaren,
Dinge aus dem irischen Alltag und feinen Whiskey zu kaufen gab.
Herzlichen Dank an Marlies Brangenberg für die schönen Bilder.

GIN_16
GIN_10

GIN_1GIN_4

GIN_13
GIN_7

 

Samstag  11. Juni 2016
Folk And Fun Gardestüffje in Mechernich

Es war ein fantastischer Empfang, den uns das Mechernicher Publikum bereitet hat.

 

 

Gardestüffje2016_1
Gardestüffje2016_2
Gardestüffje2016_13

Nach schier endlos langen, fünf Jahren waren wir endlich wieder Em Gardestüffje. Viele Menschen, die schon im Jahr 2011 dabei waren, haben sich auch dieses Mal wieder eingefunden um eine Irish Folk Party zu feiern, die es in sich hatte. Auch die Fans, die aus Bad Münstereifel, Zingsheim, Nettersheim und Euskirchen angereist waren, haben einen großen Teil am Gelingen dieses tollen Abends beigetragen.

Gardestüffje2016_3
Gardestüffje2016_5
Gardestüffje2016_4
Gardestüffje2016_6
Gardestüffje2016_7
Gardestüffje2016_8
Gardestüffje2016_12
Gardestüffje2016_15
Gardestüffje2016_10

Ganz besonders möchten wir das fantastische Team des Gardestüffjes für den tollen Service danken.

Die Einladung unseres Gastgebers Heinz Sechtem, mit dem nächsten Konzert nicht mehr so endlos lange zu warten, nehmen wir natürlich sehr gerne an.
Herzlichen Dank an Marlies Brangenberg für die schönen Bilder.

 

Gardestüffje2016_14

 

Juni 2016
TÍR SAOR
Stollberg / Postmann
Es war eine spontane, lange und feuchte Nacht.
Mit Feucht ist natürlich der “Starkregen” gemeint, der uns
die ganze Nacht begleitet hat.
Dafür war die Stimmung im Postmann fantastisch.
Herzlichen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

Postmann_1
Postmann_3
Postmann_2

 

Samstag  23. April 2016
Platz für Neues
Soloprogramm von Hubert Jost
Bürgerhaus / Ettelscheid


Während es draußen schneite, wärmten sich die Zuhörer
im gemütlichen Bürgerhaus mit Rotwein und Kölsch.
Aus dem Projekt “Lieder meiner kleinen Welt”, gab es einige
alte, aber auch neue Geschichten und Lieder zu hören.
Herzlichen Dank an Marlies Brangenberg für die schönen Bilder.
 

Ettelscheid_7
Ettelscheid_1
Ettelscheid_2
Ettelscheid_5
Ettelscheid_3

Da die begeisterten Besucher mitbekommen haben, das
Manuel und Hubert gemeinsam das Folk Duo “Tír Saor” gegründet haben, war es unvermeidlich, nach den
tiefsinnigen Liedern aus dem Ruhrgebiet und der Eifel,
auch noch ein wenig von der Atmosphäre Schottlands
nach Ettelscheid zu tragen.
Die vor dem Bürgerhaus langsam rieselnden Schneeflocken
haben dabei das Gefühl der nordischen Welt verstärkt.

Ettelscheid_6
Ettelscheid_Zugabe

Für die tolle Stimmung, aber auch für das konzentrierte
Zuhören des Ettelscheider Publikums, bei meinen Geschichten
und Liedern,  möchte ich mich auch im Namen des Teams
(Ute und Manuel) herzlich bedanken.
Natürlich war es auch ein tolles Gefühl, Besucher aus Bad
Münstereifel dabei zu haben.
Sozusagen, den eignen Fanclub. Danke dafür!

Ettelscheid_Fanclub
Ettelscheid_Zugabe2

 

Donnerstag  21. April 2016
TÍR SAOR
Leverkusen / Notenschlüssel
Es war ein unglaublich tolles Gefühl an einem der
wichtigsten Orte für keltische Musik spielen zu dürfen.
Noch angenehmer war die Freude an der Musik, die das
Publikum mitgebracht hat.
Schöner kann man ein Bandprojekt nicht  beginnen.
 

Notenschlüssel_06
Notenschlüssel_01
Notenschlüssel_03

 
Das ganz besondere Sahnehäubchen war das Gästebuch.
Dieses Buch mit wunderschönen Eintragungen berühmter
Persönlichkeiten war fast ein Jahr lang verschwunden und
ist jetzt glücklicherweise wieder aufgetaucht.
Der letzte Eintrag war von Klaus dem Geiger aus Köln.
So kam es, dass Manuel mit seiner schönen Schrift ein paar
Zeilen von uns daruntersetzen durfte, was er mit
Freuden getan hat.
Jetzt freuen wir uns auf Samstag den 8. Oktober.
Dann sind wir  wieder im Notenschlüssel, einem der
schönsten Orte für Musik und Whisky!
Dieses Mal mit Folk And Fun
(Petra Sprenger und Hubert Jost)
Herzlichen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

Notenschlüssel_02
Notenschlüssel_04
Notenschlüssel_05
Notenschlüssel_08
Notenschlüssel_07

 

Samstag und Sonntag 16. und 17. April 2016
TÍR SAOR Debut-Konzert in
Bad Münstereifel / Heisterbacher Tor

HeisterbacherTor_2

HeisterbacherTor_4Es waren zwei wundervolle Abende
mit irischer und schottischer Musik
sowie einen fantastischen Publikum.
Im historischen Rahmen des
Heisterbacher Tores in Bad
Münstereifel haben wir die neue
Band TÍR SAOR vorgestellt.


Das Ambiente mit Kerzenlicht, Met,
kuscheliger räumlicher Enge und vor Allem die herzliche
Art der Gastgeber haben dieses Konzertwochenende zu
einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.

HeisterbacherTor_1
HeisterbacherTor_5
HeisterbacherTor_6

HeisterbacherTor_8

HeisterbacherTor_3

Das Debut Konzert war zwar schon kurz nach bekannt werden
des Termins ausgebucht, aber die Veranstalter
Jeannette und Bernd Bünger haben uns kurzerhand einen
zweiten Abend in ihrem wunderschönen historischen
Stadttor angeboten.
Natürlich haben wir das sehr gerne angenommen und uns
riesig gefreut, als auch dieser Termin wenige Stunden nach der
Ankündigung durch Radio Euskirchen ausgebucht war.
Noch einmal unseren herzlichen Dank an Alle, die an diesen
beiden tollen Abenden dabei waren.
Herzlichen Dank an Charles Lessenich, Ralf König und
Bernd Bünger für die schönen Bilder.

HeisterbacherTor_7

 

Sonntag 13. März 2016
Folk And Fun
mit Gerd Weinand in
Troisvierges (Luxemburg)

Mit herzlicher Gastfreundschaft wurden wir von den
Bewohnern und Gästen der Seniorenresidenz
SERVIOR – Liewensbâm und ihrer Gouvernante Ine Dormans empfangen.
Im schönen Rahmen der Residenz erlebten wir einen
fantastischen Nachmittag.

 

Troisvierges_5
Troisvierges_3

Sankt Patrick’s Way
Gerd Weinand erzählte von seiner Pilgerreise, dem
Sankt Patrick’s Way in Irland.
Im Sommer 2015 ist Weinand diesen Weg von Dublin
nach Staten Island gegangen, wo er drei Tage auf der
Bußinsel verbracht hat.
Musikalisch wurde dieser Bericht von
Petra und Hubert (Folk And Fun) begleitet.
Herzlichen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

Troisvierges_2
Troisvierges_1
Troisvierges_7
Troisvierges_4

 

Samstag 20. Februar 2016
Folk And Fun im Eifeler Musik Café Schmidtheim

53940 Hellenthal - Blumenthal

Schmidtheim 2016_3
Schmidtheim 2016_4
Schmidtheim 2016_6

Das Eifeler Musikcafé ist immer eine ganz besondere
Station für Musiker. Die private Atmosphäre der kleinen
Gaststätte macht jedes Konzert dort zu einem
einzigartigen Erlebnis. Hauptsächlich verdankt das
Eifeler Musikcafé seinen Charm dem unermüdlichen
Einsatz der aktiven Mitglieder der Dorfgemeinschaft, die
diesen tollen Veranstaltungsort ehrenamtlich und mit
viel Liebe zum Detail betreiben.
So war es auch beim diesjährigen Folk And Fun Konzert.
Ganz besonders schön war an diesem Abend, dass so viele bekannte Gesichter im Publikum waren und so herrlich irisch zusammen gefeiert haben.

Schmidtheim 2016_2Schmidtheim 2016_1

Sogar unser einziger vierbeinige Fan, war in den irischen Farben gekleidet.
Herzlichen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

Schmidtheim 2016_5

 

Samstag 23. Januar 2016
Folk And Fun im Reidtmeisterhaus in Blumenthal
Gaststätte Das Reidtmeiserhaus
53940 Hellenthal - Blumenthal
 

Wie immer war die Atmosphäre in Reidtmeisterhaus
unverwechselbar irisch und vertraut.
Für die Gastfreundschaft und die tolle Stimmung im
Valley of Flowers (Blumenthal) möchten wir uns bei dem Publikum,
unseren Gastgebern Stefanie
und Sebastian und bei Ramona, der Fee vom Service bedanken.
Herzlichen Dank an Ute Jost für die schönen Bilder.

 

Reidmeisterhaus2016_1
Reidmeisterhaus2016_2
Reidmeisterhaus2016_3

 

Platz für Neues BookletSonntag 17. Januar 2016
Platz für Neues - Soloprojekt
Im Rahmen des Projektes
Lieder meiner kleinen Welt gab es von
Hubert Jost ein weiteres Konzert mit
seinem aktuellen Programm Platz für Neues.
Im Café Klösterchen in Blankenheim.
Herzlichen Dank an Marita Rauchberger für die schönen Bilder.

Hubert Jost Koesterchen_1
Hubert Jost Koesterchen_8
Hubert Jost Koesterchen_3
Hubert Jost Koesterchen_2
Hubert Jost Koesterchen_4

 

Staten Island web09. Januar 2016
Sankt Patrick’s Way
Jahresauftakt der Irlandfreunde
in Bad Münstereifel.
Gerd Weinand erzählte von
seiner Pilgerreise, dem
Sankt Patrick’s Way in Irland.
Im Sommer 2015 ist Weinand
diesen Weg von Dublin nach Staten Island gegangen,
wo er drei Tage auf der Bußinsel verbracht hat.
Musikalisch wird dieser Bericht von
Petra und Hubert (Folk And Fun) begleitet.
Herzlichen Dank an Marlies Brangenberg für die schönen Bilder.

Petra und Hubi vor der Leinwand

Gerd Weinand TagebuchHubi Bodhrán bei Gerd

Patricksway_9
Patricksway_12
Patricksway_18
Patricksway_1

Erster gemeinsamer Auftritt mit Manuel Depryck. Manuel wird uns
in Zukunft öfters bei unseren Konzerten begleiten.
(Siehe auch Tír Saor, das neue Projekt von Manuel und Hubert)
Patricksway_17

Hoch zum Seitenanfang

Startseite   FAF die Band   TÍR SAOR   Termine   Video   minimal production   Lieder m kl Welt   Links Tipps   Impressum 

www.cinfancy.de  www.tirsaor.com